Chorworkshops

Chorworkshops

in Hamburg, Italien, Sylt und Meck Pom

Im Mittelpunkt dieser Workshops steht das Einstudieren neuer Chorarrangements aus den Bereichen Pop, Gospel und Jazz ohne Noten mit der Call & Response-Technik: Balladen, die unter die Haut gehen ebenso wie fetzige Groovenummern, bei denen der Boden unter den Füßen bebt. Im Verlauf der Arbeit werden wertvolle Tipps aus den Bereichen Probenmethodik, Intonation, Einsingen, Dynamik, Groove, Stimmbildung u. v. m. vermittelt, die die Chorarbeit bereichern und erleichtern können.

Willkommen ist jeder, der Lust hat zu singen! Darüber hinaus werden diese Workshops auch als Weiterbildung für Chorleiter, Musiklehrer und Schulmusikstudenten genutzt.